3 Senior Manager | thyssenkrupp Veerhaven B.V.

Senior Manager

Eine zentrale Figur bei thyssenkrupp Veerhaven ist Jos Davidse, Senior Manager Shipping Department, der bei thyssenkrupp Veerhaven für die Abteilung Rheinfahrt, die Agenturabteilung und die Abteilung Deep Sea Chartering zuständig ist.

Agenturabteilung

Die Agenturabteilung von thyssenkrupp Veerhaven arbeitet als Schiffsagent für eine große Anzahl von Seereedereien in den Häfen von Rotterdam, Amsterdam und Antwerpen. Außerdem vertritt sie den Empfänger der Ladung: thyssenkrupp Steel Europe in Duisburg.

Rheinfahrt

Von den Seehäfen in den Niederlanden und Belgien aus organisiert die Abteilung Rheinfahrt die Planung/Disposition von Ladungsströmen und Schiffen für den Transport nach Duisburg.

Deep Sea Chartering

Die Abteilung Deep Sea Chartering von thyssenkrupp Veerhaven regelt für ihre Muttergesellschaft thyssenkrupp Steel Europe den Seetransport von Brammen (mit Panamax-Schiffen) von Brasilien nach Mobil, Alabama (USA) und nach Europa.

Jos Davidse, Senior Manager Shipping Department: „24 Stunden am Tag, an 365 Tagen im Jahr, just in time“

Den Pegelstand des Rheins prüft Jos Davidse täglich. Denn ist der Pegel zu niedrig, dann kann das den Transport von Erzen und Kohlen zum Duisburger Hochofen gefährden.

Dieser muss aber ununterbrochen mit Rohstoffen versorgt werden. Deshalb fahren wir 24 Stunden am Tag, an 365 Tagen im Jahr.“ Die Abteilung Rheinfahrt muss immer vorausdenken.

Davidse findet seine Aufgabe vor allem aus Logistiksicht interessant. „Die meisten Probleme, die hier auftreten, sind auf logistische Einflüsse zurückzuführen. Wir befassen uns den ganzen Tag mit der Lösung solcher Probleme. Das macht unsere Arbeit zu einer Herausforderung – jeden Tag aufs Neue.“